Themen

inwista ist im Feld der Wirtschaftsurbanistik aktiv. Wirtschaftsurbanistik bedeutet das gemeinsame Denken von Wirtschaft und Stadtraum. Wir erforschen die Wechselwirkungen zwischen ökonomischen und sozialen Prozessen und Strukturen im städtischen Raum. Dabei suchen wir nach Mechanismen für ein gleichzeitiges Gelingen von Stadt und Unternehmen.

Neben klassischen Themen der Stadt- und Regionalökonomie, der Wirtschaftsgeographie und der strategischen Stadtentwicklung, haben wir uns auf vier Kernbereiche spezialisiert:

  • Corporate Urban Responsibility: Unternehmensverantwortung im und für den urbanen Raum
  • Transsektorale Stadtentwicklung: sektorübergreifende Kooperation von privaten, öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren für urbane Projekte
  • Neue Ökonomien und urbaner Wandel: Stadtentwicklung im Kontext der Digitalwirtschaft
  • Tourismuswirtschaft & Stadtentwicklung: Tourismusräume als ökonomische Ressource und Orte urbaner Transformation
  • Urbane Mischung: Nutzungsmischung in Gebäude und Quartier, multiuse-Konzepte und urbanes Gebiet (§6 BauNVO)